[ak] audiokombinat

techno
[ MULTIPLE ]

TreuhandTechno ist ein Projekt des Theaterkollektivs Panzerkreuzer Rotkäppchen (PKRK). In den 90er Jahren wurden zwei Drittel der ehemaligen DDR-Betriebe von der Treuhand „abgewickelt“. Schlagartig wurden Arbeiter*innen entlassen und Maschinen abgestellt. Was taten die Kinder und Kindeskinder der Entlassenden? Sie trafen sich in diesen leeren Fabriken, um nach den Rhythmen einer neuen Maschinenmusik zu tanzen. Die Verbindung zwischen Technokultur und Treuhandabwicklungen in den frühen 90er Jahren hat bisher niemand hergestellt. PKRK bringt diese zwei Welten zusammen: In Rechercheinterviews, Begegnungsformaten und begehbaren Aufführungen im Frühling 2021. Das [audiokombinat] nimmt die Stimmen der Akteur*innen auf und kuratiert eine Soundinstallation im ://blank-Garten.

https://treuhandtechno.de/

Vorstellungen sind am 4., 5. und 6. Juni 2021 im ://about blank
VVK


TreuhandTechno wird vom HKF (Hauptstadtkulturfonds), dem DaKü Fonds und der Rosa Luxemburg Stiftung gefördert.